Fachweiterbildung Beatmung

Die Kurse sind KNAIB, DGF und CNI anerkannt

Basiskurs 
120 Stunden

Die Basisqualifikation richtet sich nach der Rahmenempfehlung §132a SGB V. 

Diese Weiterbildung richtet sich an Pflegefachkräfte, welche in die außerklinische Versorgung von Intensivpflege- und Beatmungspatienten eingebunden sind.

Kursaufteilung

Bestandteile der Weiterbildung sind 
- 45 Zeitstunden Theorieunterricht (50 % als Präsenzveranstaltung und 50 % als Online-Seminar) 
- 40 Zeitstunden klinisches Praktikum 
- 40 Zeitstunden außerklinisches Praktikum 
(Die Praktika werden eigenverantwortlich vom Teilnehmer organisiert.)

Expertenkurs
200 Stunden

Die Expertenqualifikation richtet sich nach der Rahmenempfehlung §132a SGB V. 

Diese Weiterbildung richtet sich an Pflegefachkräfte, die als  „verantwortliche Pflegefachkraft“ in der Versorgung beatmeter und Intensivpflegepatienten in Pflegediensten mit mehr als 20 Beschäftigten arbeiten.

Kursaufteilung

Bestandteile der Weiterbildung sind 
- 140 Zeitstunden Theorieunterricht 
(teils in Präsenz und teils als Online-Seminar) 
- 60 Zeitstunden Praktikum 
(entweder 60 klinisches Praktikum oder 
40 Zeitstunden klinisches Praktikum und 20 Zeitstunden außerklinisches Praktikum, aber NICHT in der eigenen Unternehmensgemeinschaft) 
Die Praktika werden eigenverantwortlich vom Teilnehmer organisiert. 

Die Kosten belaufen sich auf 
Basiskurs 
849,00 Euro + 20 Euro Zertifikatsgebühr (KNAIB) 
Expertenkurs (Aufbau) 
849,00 Euro + 50 Euro Zertifikatsgebühr (KNAIB) 
Expertenkurs komplett 
1599,00 Euro + 50 Euro Zertifikatsgebühr (KNAIB)

Für individuelle Angebote sprechen Sie mich an

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.